Es geht wieder los!

Vom 22.5 bis zum 04.6 sind jetzt keine Besprechungstermine mehr verfügbar. Ab dem 4.Juni gelten wieder die normalen Öffnungszeiten ohne Anmeldung zur Besprechung.

Öffnungszeiten

Mo – Di: 13:30 – 18h
Mittwoch geschlossen 
Do – Fr: 13:30 – 18h
Sa. 12– 17h

Es gelten aber ein paar Regeln, und soweit sie Euch betreffen, sehen sie in Kurzform so aus:

Anzahl der Kunden im Studio

Maximal ein Kunde auf dem Stuhl und maximal ein Kunde oder Paar im Wartebereich.

Auch wenn Begleitpersonen üblicherweise kein Problem sind, kommt bitte alleine bzw. höchstens mit dem Lebenspartner zur Besprechung oder zum Motiv-Anschauen. Mehrere Interessenten, die zusammen unterwegs sind: bitte nacheinander das Studio betreten. Auch wenn es derzeit schwierig mit der Kinderbetreuung ist, kommt bitte ohne freilaufende Kleinkinder.

Mundschutz + Handdesinfektion

Im Studio gilt Mundschutz Pflicht.

Das gilt auch für „Nur eine kurze Frage“. Wenn Ihr Euren Mundschutz vergessen habt, könnt Ihr im Studio einen kaufen. Sobald ihr das Studio betreten habt, müsst Ihr Euch die Hände desinfizieren. Desinfektion gebe ich Euch gleich, wenn ich zu euch komme, bis dahin lest bitte die ausführliche Regel-Version an der Theke und fasst derweil nichts an.

Bitte desinfiziert oder reinigt davor Euer Handy. Es macht wenig Sinn, sich erst die Hände zu desinfizieren und als nächstes ein schmieriges Handy anzufassen, um Bilder zu zeigen. Es stehen Brillenputztücher und Desinfektionsmittel+Tissue bereit zum reinigen, ich übernehme aber keine Verantwortung dafür, ob Euer Handy das verträgt.

Das alles gilt unabhängig davon, wie gut ich Euch kenne oder wie kurz Eure Frage ist (Nein, immer noch kein Piercing ;-).
Bitte habt Verständnis dafür, daß ich diese Regeln nicht diskutiere.

Zeitschriften und Beispielarbeiten

Aus hygienischen Gründen liegen keine Zeitschriften und Portfolios meiner Arbeiten mehr aus. Wer nicht ohnehin vertraut mit meiner Arbeit ist, kann sich die Bilder in der Gallerie online ansehen.
http://www.needful-ink.de/tattoo.html

Terminwahrnehmung / Studiobesuch und Wohlbefinden

Auch wenn es ohnehin üblich ist, daß ein Tattootermin bei gesundheitlicher Beeinträchtigung abgesagt wird, gilt jetzt erst recht: Wer Symptome zeigt, die sich in Niesen, Husten, Fieber usw äussern, oder sich unwohl fühlt, bleibt bitte zuhause.
Auch eine Besprechung oder Motivbesichtigung kann dann warten. Das gleiche gilt, wenn ein Angehöriger oder eine Kontaktperson bekanntermaßen Erkältungsähnliche Krankheitssymptome zeigt.

Vielen Dank für die Beachtung der Regeln, wir wären alle froher, wenn es ohne ginge. Bleibt gesund!

Ich habe die Regeln gelesen und möchte weiter zu Needful Ink